GDF SUEZ Energie

Deutschland GmbH

engie_Logo

Das europäische Energieunternehmen ENGIE betreibt an der Grenze zu Niedersachsen das Kraftwerk Farge. Hier kommen rund 150 Mitarbeiter zusammen, um Strom zu erzeugen. Mit einem Wirkungsgrad von 42,5 Prozent gehört das Kraftwerk zu den effizientesten Steinkohlekraftwerken Europas. Und nicht nur hier zeigt das Kraftwerk Spitzenleistungen. Auch in Sachen Nachwuchsförderung ist der traditionsreiche Standort nicht untätig: In den vergangenen 30 Jahren wurden in Farge mehr als 300 junge Menschen ausgebildet.

ENGIE (ex. GDF SUEZ) hat das Kraftwerk Farge im November 2009 übernommen. Seitdem sind fast 60 Millionen Euro in die Erhaltung des Standortes geflossen.
In Deutschland verfügt das international führende Energieunternehmen über eine installierte Gesamtkapazität von rund 2,4 MW. Durch die Erzeugung mit konventionellen Technologien sowie mit erneuerbaren Energien wie Onshore Wind und Wasserkraft leistet ENGIE einen wesentlichen Beitrag zu einem ausgewogenen Energiemix und gleichzeitig zur Energiesicherheit in Deutschland.

GDF SUEZ Energie Deutschland GmbH

Adresse:
Wilhelmshavener Straße 6
28777 Bremen

Telefon:
+49 (0)421 6881-0

FAX:
+49 (0)421 6881-430